VIM­TEC kurz erklärt
30. Januar 2020

GPEC® 2020 – Inter­na­tio­na­le Fach­mes­se & Kon­fe­ren­zen für Inne­re Sicher­heit


 

 

Die 11. Gene­ral Poli­ce Equip­ment Exhi­bi­ti­on & Con­fe­rence – kurz GPEC® – ist Euro­pas größ­te geschlos­se­ne Fach­mes­se sowohl für Poli­zei als auch alle ande­ren Behör­den mit Sicher­heits­auf­ga­ben. Wel­chen Stel­len­wert die GPEC, natio­nal wie inter­na­tio­nal hat, zeigt auch die Schirm­herr­schaft, wel­che die­ses Jahr der Bun­des­mi­nis­ter des Innern, für Bau und Hei­mat, Horst See­ho­fer, über­nom­men hat.
Daher dür­fen wir als Ent­wick­ler und Spe­zia­list für mobi­le Über­wa­chung- und Sicher­heits­tech­nik bei die­ser Fach­mes­se auf kei­nen Fall feh­len. Nicht zuletzt auch, weil wir uns in den letz­ten Jah­ren, neben der Eigen­ent­wick­lung von inno­va­ti­ven und aut­ar­ken mobi­len Video­über­wa­chungs­ein­hei­ten auch im Bereich des Ein- und Umbaus von Son­der­ein­satz­tech­nik am Markt eta­blie­ren konn­ten.

Die Mes­se fin­det vom 18. Bis 20. Febru­ar statt. Zu fin­den sind wir in Hal­le 11, Stand F049.

Wir freu­en uns auf euch!